Die DB-Netz AG beauftragten ACT zur Produktion einer Unfall-Infoanzeige für das Werk Oberbaustoffe Witten

Im DB-Netze Design wurde diese Unfall-Hinweistafel produziert. Sie zeigt, welchen hohen Stellenwert das Thema Arbeitsschutz im Unternehmen hat.

  • Produktion und Lieferung 10 / 2020
  • LED Unfall-Infoanzeige in aktueller LED-Technik
  • Auftraggeber: DB Netz AG
  • Standort: Werk Oberbaustoffe Witten (I.NPV 2), D-58452 Witten
  • Displaygröße 900 x 400 x 92 mm
  • LED-Ziffernhöhe: 8 cm, lesbar aus bis zu 40 m
  • Ausführung: einseitig
  • Bestückung mit pure-grünen High-Quality NICHIA Leuchtdioden
  • Absolut sonnenlichttauglich, mit Dimmer zur automatischen Helligkeitsanpassung
  • Doppelwandiges, absolut wetterfestes Outdoor-Gehäuse
  • Funk-Keyboard zur simplen Dateneingabe

Die Unfall-Infoanzeige zieht mit der ansprechenden Optik die Blicke auf sich …

Immer die aktuelle Statistik auf der Unfall-Infoanzeige

Mit großen, grünen LED-Ziffern wird den Mitarbeitern die aktuelle Unfallzahlen-Statistik täglich vor Augen geführt. Die aktuelle Zahl an unfallfreien Tagen und die längste unfallfreie Zeit wird groß angezeigt. Jeder einzelne Mitarbeiter wird angespornt, auf Arbeitssicherheit zu achten und gemeinsam ist man bemüht, besonders sicher zu arbeiten, um einen neuen Rekord für die längste unfallfreie Zeit zu erreichen. Jeden Tag geht man an der Unfall-Infoanzeige öfters vorbei und wird immer wieder daran erinnert.

LED-Arbeitsschutzanzeigen wie diese unterstützten durch die plakative Darstellung der Unfallstatistik die Arbeitssicherheit und tragen auf diese Weise zur Reduktion der unfallbedingten Fehlzeiten bei. Das Safety-Display in moderner LED-Technik informiert immer aktuell. Allgemeines zum Thema Unfallfreie Tage auch auf unserer Produktseite

Wir produzieren nach Wunsch

Die 92 mm schlanken Alu-Profile sind doppelwandig und absolut wetterfest. Sie wurden dem Kundenwunsch entsprechend in der Farbe RAL 7021 (schwarzgrau) pulverbeschichtet. Vorne schützt eine 4 mm dicke, entspiegelte Frontscheibe die Leuchtdioden, diese sitzt mit Dichtung zum Gehäuse im Profil. Ein thermostatgesteuerter Lüfter auf der Rückseite sorgt im Sommer dafür, dass es im Inneren des LED-Displays nicht zu heiß wird. Als LED-Ziffernfarbe wurde die psychologisch positiv behaftete Farbe grün gewählt. Die verwendeten pure-grünen Leuchtdioden von Nichia sind extrem hell. Hervorragende Lesbarkeit ist gewährleistet, egal wie flach die Sonne auf das Display scheint. Ein Lichtsensor regelt die tatsächliche Helligkeit selbständig entsprechend der Umgebungshelligkeit, dies geschieht in 256 Stufen.

Simple Bedienung über ein Funk-Keyboard

Mit dem scheckkartengroßen Funk-Keybaord können rasch und simpel neue Daten eingegeben werden, danach ändert sich auf der LED-Anzeigetafel die Zahl der unfallfreien Tage automatisch täglich um Mitternacht.

Seit über 2 Jahrzehnten produziert ACT Safety-Displays

ACT produziert seit über zwei Jahrzehnten LED-Displays für industrielle Anwendungen. Eine Unfall-Infoanzeige ist mittlerweile bereits in vielen Betrieben im Einsatz und unterstützt das Bewusstsein, wie wichtig Sicherheit am Arbeitsplatz ist.