LED-Grossanzeigen für das Spy Museum Berlin

Diese “gift-grünen” LED-Grossanzeigen hinter den Fenstern des Spy Museums in Berlin werden auffallen!

Voraussichtlich im Herbst 2015 eröffnet das Spy Museum am Leipziger Platz ganz in der Nähe des Potsdamer Platzes. Der Besucher begibt sich auf eine Zeitreise in das Schattenreich von Spionage und Geheimdiensten vom Kalten Krieg bis hinein in die Gegenwart. Ausgestellt werden auch kuriose Exponate wie Geruchskonserven, Infrarot-Aktenkoffer oder Mantelkameras.

ACT erhielt über Ars Electronica den Produktionsauftrag für LED-Grossanzeigen.

  • Produktion und Lieferung 6/2015
  • LED-Grossanzeigen bestückt mit pure-grünen Leuchtdioden
  • Adresse: D-10117 Berlin, Leipziger Platz 7
  • Modell ACT-Videoled RP10gs
  • Physikalische Auflösung komplett 1.344 x 48 Pixel
  • 10 mm physikalischer Pixelabstand
  • Sieben Module je 1920 x 480 mm verteilt auf verschiedene Fensterflächen
  • 64.512 LED´s

Die obigen Bilder zeigen die LED-Grossanzeigen vor Auslieferumg im End-Test bei ACT

Bewegt und auffällig

Gemeinsame Animationen über alle LED-Grossanzeigen, dass fällt auf und schaut gut aus. Es können auf jeder einzelnen Anzeigenfläche eigene Abläufe und synchron über alle LED-Displays gemeinsame Inhalte angezeigt werden. Komplett flexibel lassen sich so die LED-Anzeigen steuern.

Einfarbig, aber mit Graustufen

Die LED-Grossanzeigen sind einfarbige LED-Displays, trotzdem lassen sich auch Grafiken und Bilder gut darstellen. Dies deshalb, weil 256 Graufstufen zur Verfügung stehen. Damit leuchtet nicht jeder Pixel nur in grün sondern in grün mit 256 Farbabstufungen. Dieses Prinzip kennt man noch von den Schwarz-Weiß-Fernsehern. Texte, Grafiken, Bilder, Animationen bis hin zu Videos entsprechend der Display-Auflösung können in beeindruckend hoher Qualität dargestellt werden.

Extrem hell, sehr gut lesbar auch bei direktem Sonnenlicht

Die LED-Grossanzeigen sind mit extrahellen Leuchtdioden bestückt. Auch wenn die Sonne flach auf die Scheiben scheint, die grünen Bilder und Texte sind immer gut sichtbar. Natürlich wird die volle Helligkeit nur bei sehr hellen Umgebungslicht benötigt. Über einen Sensor wird die Umgebungshelligkeit gemessen und so die tatsächliche Helligkeit auf den LED-Grossanzeigen automatisch geregelt. Damit werden auch ungewünschte Blendungen ausgeschlossen.

LED-Grossanzeigen von ACT in vielen Ausführungen

Einfarbig, mehrfarbig oder vollfarbig, für innen oder außen. Als Siebensegmentanzeige für Ziffern, alphanummerisch für ein- und mehrzeilige LED-Anzeigen oder als LED-Matrixanzeige für Texte, Grafiken bis hin zu Videos. Seit über 25 Jahren werden bei ACT LED-Grossanzeigen in jeder Ausführung produziert.

Tags: ,

Do you plan something similar ? We can advice you. Just ask us.