Unfall-Anzeigedisplay für IMI-Hydronic

IMI Hydronic Engineering in der Schweiz ordert Unfall-Anzeigedisplay

IMI Hdydronic Engineering ist Teil der global agierenden Gruppe IMI plc. IMI ist spezialisiert auf Ingeniersleistungen und ein FTSE 100 Unternehmen an der Londoner Börse. ACT freut sich, für die Schweizer Niederlassung ein Unfall-Anzeigedisplay produziert zu haben, welche den hohen Stellenwert des Arbeitsschutzes im Unternehmen zeigt.

  • Produktion und Lieferung 2 / 2016
  • Unfall-Anzeigedisplay in moderner LED-Technik
  • Adresse: CH-4414 Füllinsdorf
  • Größe 1.000 x 700 x 92 mm
  • LED-Ziffernhöhen: 12 cm
  • Ausführung: einseitig
  • Bestückung mit pure-grünen High-Quality NICHIA Leuchtdioden
  • Absolut sonnenlichttauglich, mit Dimmer zur selbstständigen Helligkeitsregelung
  • Wetterfestes Outdoor-Gehäuse
  • Einfachste Bedienung über ein Funk-Keyboard

Das Unfall-Anzeigedisplay erscheint seit April im neuen zweisprachigen Design …

Unfall-Anzeigedisplay zeigt die Unfallstatistik an

Für alle Mitarbeiter gut sichtbar wird in großen, grünen LED-Ziffern die aktuell unfallfreien Tage und die bis jetzt längste unfallfreie Periode anzeigt. Je länger kein Unfall passiert ist, desto mehr werden alle angespornt, besonders sicher zu arbeiten, um einen neuen Rekord an Tagen ohne Unfälle zu erreichen. Wieviel Tage hierfür noch notwendig sind, sieht jeder tagtäglich am Unfall-Anzeigedisplay.

LED-Arbeitsschutzanzeige n wie diese unterstützten durch die plakative Darstellung der Unfallstatistik die Arbeitssicherheit und tragen auf diese Weise zur Reduktion der unfallbedingten Fehlzeiten bei. Das Safety-Display in moderner LED-Technik  informiert immer aktuell. Allgemeines zum Thema Unfallfreie Tage auch auf unserer Produktseite

Produktion exakt nach Wunsch

Die doppelwandigen Alu-Profilgehäuse wurden in Farbe RAL7021 (schwarzgrau) pulverbeschichtet. Für das Gehäuse wurde unser 92mm schlankes, doppelwandiges Alu-Profil gewählt. Die Frontscheibe ist 4mm stark und sitzt mit einer Dichtung im Gehäuse. Der rückseitige  thermostatgesteuerte Lüfter sorgt im Sommer dafür, dass es im Inneren des LED-Displays nicht zu heiß wird. Als LED-Farbe wurde die psychologisch positiv behaftete Farbe grün gewählt. Die verwendeten pure-grünen Leuchtdioden von Nichia sind extrem hell. Hervorragende Lesbarkeit ist gewährleistet, egal wie flach die Sonne auf das Display scheint. Ein Lichtsensor regelt die tatsächliche Helligkeit selbständig entsprechend der Umgebungshelligkeit, dies geschieht in 256 Stufen.

Unfall-Anzeigedisplay simpel zu bedienen

Statt einer Ansteuerung über den PC wurde eine Bedienung über ein Funk-Keyboard gewünscht. Dies deshalb, weil eine Datenzuleitung nur mit entsprechend hohen Aufwand möglich gewesen wäre. Die nun von ACT realisierte Varianten überzeugte sofort. Über ein kleines Funk-Keyboard können ganz simpel die unfallfreien Tage und die längste unfallfreie Periode eingegeben werden. Damit am Unfall-Anzeigedisplay täglich um Mitternacht die unfallfreien Tage um +1 hinaufgezählt werden, wird ebenfalls über das Funk-Keyboard die Systemzeit der LED-Anzeige eingestellt. Ab nun läuft alles automatisch, täglich aktualisiert sich das LED-Display von selbst. Nur wenn ein neuer Unfall passiert ist, müssen die unfallfreien Tage aktualisiert werden.

Seit über 2 Jahrzehnten produziert ACT Safety-Displays

ACT produziert seit über zwei Jahrzehnten LED-Displays für industrielle Anwendungen. War eine Unfall-Anzeigedisplay vor 20 Jahren noch äußerst selten und ungewöhnlich, so sind diese Unfallanzeigen mittlerweile in vielen Betrieben im Einsatz.

Tags:

Do you plan something similar ? We can advice you. Just ask us.