Video Ticker

Als die Schrift laufen lernte…

Zuerst lernte die Schrift mit LED-Displays laufen.  Aber Video in Verbindung mit Schrift? Das klingt erst einmal widersprüchlich. Film oder Video ist als konkretes Medium sehr nahe am Dargestellten. Das bewegte Bild einer Person ist der gezeigten Person sehr ähnlich. Die Schrift hingegen ist ein hoch abstraktes Medium. Ein Buchstabe steht für einen vorerst sinnfreien Laut. Der Zusammenhang zwischen einem Wort und der Sache für die es steht, ist nicht so offensichtlich wie beim Bild und beruht ausschließlich auf Konventionen.

Als die Laufschrift Video lernte…

Zuerst lernte die Schrift mit LED-Displays laufen. Dann konnte man auf Laufschriften auch einfache Grafiken darstellen. Heute schaffen wir es, sogar bei einem wenige Pixel hohen Display, wie es für eine Laufschrift üblich ist, vollwertige Videodarstellungen zu präsentieren.

More infos needed?

Just contact us.

Die LED-Technologie von ACT löst den Widerspruch zwischen Video und Schrift auf. Damit eine sinnvolle Darstellung auf wenigen Pixel Höhe gelingt, muss das Videodisplay allerdings die höchsten technischen Qualitätskriterien erfüllen.

Die Videolaufschriften von ACT meistern diese Herausforderung spielend!